Sprunglinks

Kopfzeile

close

Kontaktdaten

Musikschule Zug
Bundesstrasse 2
6300 Zug
Map

Mo - Fr 09:00 - 12:00
und 14:00 - 17:30

Inhalt

Musical "Les Choristes"

Les Choristes - Das Musical für alle Singenden der Musikschule Zug

Die Musikschule Zug führt im kommenden Schuljahr wieder ein Musical auf der grossen Bühne des Casino Zug auf! Es ist das berühmte Stück LES CHORISTES und erzählt die Geschichte des Aufsehers und Musikers Clément Mathieu, der in einem Internat mit unbändigen und schwer erziehbaren Kindern mithilfe der Musik in kurzer Zeit eine grosse Veränderung herbeiführen kann. Die Kinder gewinnen am Schluss sogar im grossen Gesangs-Wettbewerb!

Theaterrollen, ganz viel tolle Musik in deutsch und französisch und ein professionelles Begleit-Ensemble mit Lehrern der Musikschule werden das Musical zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Eine Regisseurin wird die Sprech- und Solorollen einstudieren und die ganze Bühnenarbeit planen! Die musikalische Leitung hat Philipp Schmidlin.

Kinder der 2./3. Klasse dürfen bei vielen Stücken mitsingen, spielen aber nicht Theater.

Proben sind dienstags 17-18 Uhr im Guthirt oder donnerstags von 17-18 Uhr in der Gewürzmühle

Sie können sich hier anmelden

Alle Kinder und Jugendlichen, die an den Aufführungsdaten unter 16-jährig sind und welche Gesangsunterricht besuchen oder in den Chören singen, nehmen daran teil und besuchen ab August oder spätestens ab Januar 23 dienstags von 18.30 - 20.00 Uhr die Musical-Proben. Wem diese Probezeit zu spät oder unpassend ist, kann montags mit dem Kinderchor III (4./5. Klasse) von 17.00-18.30 Uhr an der Musikschule proben.

Jugendliche, die an den Aufführungsdaten über 16-jährig sind oder Kinder die unmöglich im ganzen Projekt mitmachen können und der Musikschule ein Begründung abgegeben haben, können beim musical-internen Gesangswettbewerb mit weniger Probenaufwand mit anderen Jugendlichen und einem Song auftreten. Der Song wird auswendig gesungen.

Erwachsene können beim musical-internen Gesangswettbewerb mit weniger Probenaufwand zusammen mit dem Erwachsenenchor unter der Leitung von Olivia Betschart der Musikschule auftreten. Der Chor wird den Jazz-Song „Fever“ in der berühmten Version von Peggy Lee singen und zwar in einem dreistimmigen Satz (Sopran/Alt/Männerstimme). Wir werden den Song auswendig singen.

Theaterrollen:

Für theaterinteressierte Jugendliche und Erwachsene gibt es viele Theaterrollen in hochdeutscher Sprache

-viele Schüler-Rollen für die Kinder, einige Nebenrollen und zwei Hauptrollen für Jugendliche und Erwachsene

Theaterspielende mit Rollen, wo nicht gesungen wird, werden nicht an allen Musicalproben erwartet.

 

Rollen und damit verbundene Probezeiten:

U16, welche wöchentlich proben:

-jene, die am Dienstag die Probe besuchen proben ihre Sprechrollen während der Chorprobe. Sie können also bis 18.30 h bei uns in den Gesangsunterricht kommen, wenn das stimmlich nicht zu anstrengend ist für sie.

-jene, die am Montag mit dem Kinderchor III proben, besuchen zusätzlich wöchentlich ab Januar 2023 die Theaterprobe am Dienstag von 16.45-18.15 Uhr.

Haupt- und Nebenrollen für jugendliche Theaterinteressierte ab 14 Jahren:

Hauptrollen:

-Hauptrolle des Musikers Monsieur Mathieu (Er muss alle Lieder des Chors gut kennen und wird jeden

Dienstag zur Musical-Probe erwartet. Er muss dem Chor "vorsingen" können.)

-Hauptrolle der Schulleiterin Madame Rachin

(Sie wird an jeder Musicalprobe am Dienstag erwartet, singt aber nicht)

Nebenrollen:

-4 Lehrpersonen

-1 Mutter

-1-2 Moderatoren des Wettbewerbs

(Diese SpielerInnen müssen nur etwa jeden 3. Dienstag an der Musicalprobe dabei sein

und singen nicht. Die genauen Dienstage werden erst Ende Jahr festgelegt.)

 

Für erwachsene oder jugendliche Theaterinteressierte:

-2 Erzähler: Talentierte Jugendliche oder Erwachsene, die souverän durch den Abend führen als Erzähler. Sie erzählen von ihren Erinnerungen an die Zeit im Internat. (Diese SpielerInnen werden

ca. jeden zweiten Dienstag erwartet. Die genauen Dienstage werden erst Ende Jahr festgelegt.)

 

Daten für ALLE Beteiligten:

Dienstag, 4. Oktober 2022, 18.00-19.00 h: Kick-Off im Casino

So, 2. Juli 2023, 18.00-20.00 h Tuttiprobe im Casino (ab 17.00 h Sprechrollen)

Mo, 3. Juli 2023, 14.00-20.00 h Haupt- u. Generalprobe Casino (Stadtschule gibt Dispens)

Di, 4. Juli 2023, 19.00 h Aufführung 1, Casino Zug (ab 18.30 h Soundcheck)

Mi, 5. Juli 2023, 19.00 h Aufführung 2, Casino Zug (ab 18.30 h Soundcheck)

 

Daten, wenn du beim ganzen Musical mitsingst oder Theater spielst:
 

Sa, 5. oder 19. Nov. 2022: 08.00-17.00 h: Singsaal Musikschule: Kennenlern-Tage Schauspielinteressierte mit Regie f. Verteilung Theater-Rollen* in kleinen Gruppen
                       

Ab August 2022 oder spätestens ab Januar 2023: wöchentliche Musical-Proben mit einem der Chöre, ideal wäre Jeden Dienstag von 18.30-20.00 h an der Musikschule Zug.

                                                                                                                                                                                              Fr- So, 3.-5. März 2023                                 Lager-Weekend auf dem Gottschalkenberg

Sa/So,  6./7. Mai 2023                                  Musical-Wochenende im Burgbachsaal

Sa, 24. Juni 2023: 10.00-18.00 h               Probetag im Burgbachsaal

Di, 27. Juni 2023: 17.00-20.30 h               Probeabend im Burgbachsaal

(Sa, 1. Juli 2023: Reserve-Schauspiel-Proben)

So,   2. Juli 2023, 18.00-20.00 h                Tuttiprobe im Casino (ab 17.00 h Sprechrollen)

Mo, 3. Juli 2023, 14.00-20.00 h                 Haupt- u. Generalprobe Casino (Stadtschule gibt Dispens)

Di,   4. Juli 2023, 19.00 h                              Aufführung 1, Casino Zug  (ab 18.30 h Soundcheck)

Mi,  5. Juli 2023, 19.00 h                              Aufführung 2, Casino Zug  (ab 18.30 h Soundcheck)

 

Wichtig:

Wer sich für eine Theaterrolle anmeldet und am Montag Chor hat, muss ab Januar 2023 am Dienstag von 16.45-18.15h zur Theaterprobe kommen können.