Sprunglinks

Kopfzeile

close

Kontaktdaten

Musikschule Zug
Bundesstrasse 2
6300 Zug
Map

Mo - Fr 09:00 - 12:00
und 14:00 - 17:30

Inhalt

Covid 19 - Aktuelle Informationen

21. Mai 2021
Der Musikunterricht an der Musikschule Zug findet weiterhin im Präsenzunterricht statt. Die Schutzkonzepte der Musikschule sind verbindlich und müssen umgesetzt werden.

Der Zuger Regierungsrat hat an seiner Sitzung vom Dienstag, 18. Mai 2021, die obligatorische Maskenpflicht für die Schüler*innen der Sekundarstufe I (bis und mit dem 9. Schuljahr) aufgehoben. Für die Musikschule gelten neu folgende Bestimmungen:

EINZELUNTERRICHT

  • Musiklehrpersonen und Schüler*innen müssen im Unterrichtszimmer keine Maske mehr tragen, wenn die SuS bis und mit 3. Oberstufe/Kanti besuchen.
  • Für Erwachsene, Lehrlinge oder Schüler*innen ab der 4. Kanti (Sekundarstufe 2) ändert sich nichts. Die Maske ist im Unterricht zu tragen, auch von der Lehrperson. Ausnahme: Bei Blasinstrumenten und beim Singen
  • Es steht ihnen jedoch frei eine Schutzmaske zu tragen, wenn sie sich dadurch sicherer fühlen.
  • Im Musikschulhaus und auf dem gesamten Schulareal gilt für alle Erwachsenen und Schüler*innen ab der 4. Oberstufe/Kanti eine Maskentragpflicht.
  • Beim Eintreten ins Unterrichtszimmer ist die Maske zu tragen, bis der Unterrichtsplatz eingenommen ist. Zum Musizieren kann die Maske abgenommen werden.
  • Unterricht nach den bisher geltenden Massnahmen (Abstands- und Hygieneregelungen.
  • Stosslüften nach 15 Minuten

ENSEMBLEUNTERRICHT

Seit 8. März findet der Ensembleunterricht für Ensembles mit Personen unter 20 wieder statt. Die Bestimmungen sind in unserem Rahmenschutzkonzept festgehalten. Grundsätzlich sind die Bestimmungen im Moment wie folgt:

Gruppen- und Ensembleangebote (Unterricht, Proben, Auftritte ohne Publikum) dürfen für Kinder und Jugendliche bis und mit Jg. 2001 ohne fixe Obergrenze an Personen stattfinden, inklusive Aktivitäten mit Gesang und Chören. Die Angebote sind mit Schutzkonzept und unter Einhaltung der Grundregeln zu Abstand, Masken und Lüften durchzuführen.

Gruppen- und Ensembleangebote (Unterricht und Proben) für Erwachsene über 20 Jahre dürfen in Innenräumen bis max. 5 Personen mit ergänzenden Schutzvorkehrungen (grösserer Abstand, Maskenpflicht, Lüftung) stattfinden, im Aussenbereich mit bis zu 15 Teilnehmenden. Dies immer unter Anwendung entsprechender Schutzkonzepten. Ausgenommen bleiben sämtliche Aktivitäten mit Gesang mit 2 oder mehr Teilnehmenden und Chören.

MUSIK UND BEWEGUNG

  • Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundschule und Musiziergruppen finden statt, unter Einhaltung des Schutzkonzepts der jeweiligen Schuleinheit
  • Das Singen in Halbklassen innerhalb des Klassenverbandes ist erlaubt. Dabei gelten die Abstandsregeln und Stosslüften nach 15 Minuten.
  • Alle Mitarbeitenden/Lehrpersonen tragen beim Betreten des Schulareals eine Schutzmaske. Im Unterrichtszimmer können die Lehrpersonen die Schutzmaske weglassen.

  • Den Schüler*innen der Kindergarten- und Primarstufe steht es offen, eine Schutzmaske ganztags zu tragen, wenn sie sich dadurch sicherer fühlen. Dies gilt für alle schulischen Anlässe inkl. den freiwilligen Schulsport. Die Schutzmasken sind selber mitzubringen.

           Link zum Schutzkonzept der Stadtschulen Zug.

VERANSTALTUNGEN

  • Bis auf weiteres finden keine live Veranstaltungen/Konzerte statt. Die Musikschule Zug zeichnet die Konzerte auf Video auf oder überträgt sie als Live-Stream.
  • Es gilt die Maskenpflicht für Schüler*innen ab Sekundarstufe 2. Bei den Aufnahmen oder beim Live Streaming (Gesang und Instrumental) gilt keine Maskenpflicht.

KURSANGEBOTE

Angebote, welche gemeinsames Singen beinhalten finden nicht statt:

  • Eltern-Kind-Singen
  • Singstimme fördern
  • Singen und Klingen

Alle weiteren Kurse finden unter Einhaltung der geltenden Massnahmen (Abstands- und Hygieneregelungen) statt.

CHORLEITERAUSBILDUNG
Der Kurs findet unter Einhaltung der geltenden Massnahmen (Abstands- und Hygieneregelungen) statt.


TANZ

Tanzklassen dürfen nicht grösser als 15 Teilnehmer sein.

  • Maskenpflicht im Gebäude, Garderobe und im Tanzsaal ab dem 12. Lebensjahr.
  • Jugendliche müssen ab dem 12. Lebensjahr mit Maske tanzen.
  • Abstandregel: seitlich und nach vorne 1.5 Meter sind einzuhalten.
  • Stangenplätze entsprechend einteilen
  • Hygienemassnahmen und Abstandregeln müssen eingehalten werden.
  • Regelmässiges Lüften, nach 30 Minuten Stosslüften
  • Aufenthaltszeit im Ballettstudio/Garderobe wird kurzgehalten. 10 Minuten vor dem Unterricht und max. 10 Minuten nach der Stunde.
  • Maximal eine Begleitperson bei jüngeren Schüler(inne)n.

INTERNE WEITERBILDUNGEN

Können unter dem aktuellen Schutzkonzept durchgeführt werden.

 

DAUER DIESER MASSNAHMEN

 Die Massnahmen gelten bis nächste Anpassungen bekannt gegeben werden.

 

Folgende Bestimmungen gelten weiterhin:

Nur gesunde Kinder und Jugendliche/Erwachsene besuchen den Musikunterricht   

  • Bitte beachten Sie bei der Beurteilung die Ablaufschemen zum Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen (siehe PDF-Dokumente auf dieser Seite).
Hygiene und Verhaltensregeln einhalten                           
  • Hände regelmässig mit Seife gründlich waschen oder Desinfektionsmittel verwenden.     
  • Indem wir den nötigen Abstand (1,5 Meter) halten, schützen wir uns und andere vor einer Ansteckung.                                                                           
  • Wenn Abstandhalten nicht möglich ist – Maske tragen.                             
  • Unsere Virenschutzwände werden regelmässig desinfiziert.

Schutzkonzept                                                                                     

  • Das bisherige Schutzkonzept gilt nach wie vor. 

Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden

  • In der Musikschule, in der Schützenmatt und im Tanzraum gilt für alle Besucher ab der 4. Oberstufe/Kanti und für Erwachsene Maskenpflicht. 
Corona Schutzmassnahmen

Zugehörige Objekte

Name
Covid_Rahmenschutzkonzept_20210225.pdf Download 0 Covid_Rahmenschutzkonzept_20210225.pdf
Publ_20210525_Musikschule-Zug-Schutzkonzept_V0_6.pdf Download 1 Publ_20210525_Musikschule-Zug-Schutzkonzept_V0_6.pdf
schema_covid19_2020_09_28_Zyklus_1_2.pdf Download 2 schema_covid19_2020_09_28_Zyklus_1_2.pdf
schema_covid19_2020_09_28_Zyklus_3.pdf Download 3 schema_covid19_2020_09_28_Zyklus_3.pdf